4. Weinprobe für Einsteiger – So war’s auf der Alm

Weinprobe_Alm

Weinprobe auf der Alm. Unser viertes Wine Tasting im Cocoon Hotel war wieder ein voller Erfolg. Nicht nur beim Wetter hatten wir viel Glück, auch das Ambiente und die Stimmung waren perfekt. Thematisch waren wir diesmal passend zur Location bei Weinen aus Österreich und Südtirol. Sechs Weine und ein Aperitif, so kann man einen Abend genießen!

Weinprobe auf der Alm

Im Innenhof des Cocoon Hotels am Hauptbahnhof steht eine Alm. Und genau hier haben wir unsere vierte Weinprobe für Einsteiger veranstaltet. Mit Brotzeitbrettln und Brezn wurden wir köstlich versorgt. Der laue Abend hat es uns ermöglicht den Aperitif, ein Rosecco Rosé vom Weingut Weiß aus Baden, auf der Terrasse unter freiem Himmel zu genießen. Dieser mit Kohlensäure versetzte Roséwein war ein idealer Einstieg mit seinem Aroma von reifen Erdbeeren und seiner dezenten Säure.

Brotzeitbrettl

Natürlich dürfen die Weißweine nicht fehlen

Wie immer haben wir auch diesmal versucht eine Auswahl an gegensätzlichen Weinen zu treffen, um den Unterschied einfach zu schmecken. Darum haben wir uns diesmal für einen Weissburgunder, einen Sauvignon Blanc und einen Riesling von Falkenstein aus Südtirol entschieden. Besonders der letztere kam bei unseren Gästen gut an. Zum beginnenden Sommer passend haben wir im Anschluss einen Blaufränkisch Rosé aus Österreich probiert. Mit seinen feinen Aromen und der dezenten Säure ein perfekter Wein für abendliche Stunden auf dem Balkon.

Gläser Weinprobe

Zum Schluss noch Rotwein

Natürlich wollen wir auf unserem Wine Tastings möglichst viele Geschmacksrichtungen abdecken. Deshalb haben wir uns diesmal für einen leichten Zweigelt und einen mittelschweren Blaufränkisch, beide aus dem Haus Igle in Österreich, entschieden. Bei dem Zweigelt sind unseren Gästen die Kirscharomen direkt aufgefallen. Dahingegen ist der Blaufränkisch mit seinen eleganten Tanninen ein perfekter Begleiter zum Grillen.

Afterwork wine tasting

Wie geht’s jetzt weiter?

Nachdem alle Weine probiert waren, konnte jeder Gast nochmal seinen Favoriten genießen. Denn bei uns gilt immer: „Alle offenen Flaschen werden an dem Abend getrunken!“ Wer jetzt Lust bekommen hat auch mal bei einer Weinprobe für Einsteiger dabei zu sein, der kann sich schon mal den 18. Juli vormerken. Diesmal werden wir ein Afterwork Wine Tasting im neuen Werksviertel Mitte veranstalten. Weitere Infos und Tickets gibt es hier.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.