Der Spezialist für erstklassige Weine

Filter

Nach Preis filtern
Filtern nach

Burgund

Burgund – die Heimat der berühmtesten Weine der Welt

Im Burgund werden vornehmlich Rotweine aus Pinot Noir und Gamay sowie Weißweine aus Chardonnay und Aligoté produziert. Die Klassifikation erfolgt hier  anhand des Terroirs, also der Weinbergslage. Dabei bilden die Spitze der Qualitätspyramide die Grand Crus gefolgt von den Premier Crus und den Village-Weinen. Die Basis bilden die Appellationen Bourgogne und Bourgogne Aligoté sowie der Crémant de Bourgogne.

Anbaugebiete im Burgund

Im Burgund gibt es sechs bedeutende Anbaugebiete: Chablis im Norden sowie Côte de Nuits, Côte d'Or, Côte de Beaune, Côte Chalonnaise und Mâconnaise. Hinzu kommt das Beaujolais, welches geographisch eigentlich zum Gebiet der Rhône gehört, aber seit 1930 dem Burgund zugeordnet wurde.

Grand Cru Lagen 

Es gibt 33 Grand Cru Lagen in der Region, jedoch machen diese nur ca. 1% der Gesamtfläche aus. Zu den berühmtesten Lagen gehören Chambertin, Clos de Vougeot, Corton, Musigny, Richebourg oder Romanée-Conti.