Ab 150€ versenden wir versandkostenfrei!
Folgt uns!

2018 Famille Perrin – Côtes-du-Rhône Villages

9,90

13,20 / l

90/100 “Friendly in feel, with crushed plum, black cherry and raspberry fruit mixed together with a lacing of black licorice on the finish. A subtle juniper echo adds range. Grenache, Syrah and Mourvèdre. Drink now through 2022.” Wine Spectator, 23/02/2021

90/100 “For more than a generation, stretching all the way back to the late 1980s, the go-to wine for very good Côtes du Rhône was Guigal. The offerings from Jaboulet or Chapoutier have never really measured up, and though Chapoutier is getting closer, this negociant offering from the Perrin family (famous for Château Beaucastel and distinctive from the others on grounds of being based in the south) is now arguably the best of the lot. The Guigal version is quite late in being released, vintage wise, which has the virtue of making it a bit more complex aromatically, but often not as fresh and versatile with food as this wine, which excels in both respects. The 2018 is lovely, with very pure fruit notes recalling pie cherries and red raspberries above all, indicating the predominance of Grenache in the blend. There’s not the slightest hint of over-ripeness here, nor any heaviness, not any rough tannins or overt wood, making this a great yearround sipping wine but also one suited to all sorts of foods—bird, beast or fish—including spicy preparations. This is not a bowl-youover wine (Perrin’s “Nature” bottling can serve that purpose), but rather one that is very precise and…again, pure.” Wine Review Online, 04/01/2021

Lieferzeit: 1-3 Werktage

Vorrätig

Produkt enthält: 0,75 l

Artikelnummer: 1350 Kategorien: , , ,

Beschreibung

DER WEIN

Dieser Wein wird durch die Familie Perrin angebaut und produziert, mit den gleichen Anbaumethoden und der gleichen Technik wie auf Château de Beaucastel.

DER JAHRGANG

Der Jahrgang 2018 zeichnete sich durch außergewöhnliche Wetterbedingungen aus. Auch während der Blüte zeigten sich ideale Bedingungen, welche zu einer historischen Fruchtentwicklung führten. Eine Reihe von Regenfällen gegen Ende des Frühlings und der daraus resultierende Mehltau-Ausbruch erschwerten die Situation ein wenig. Doch schon kurz darauf stellte sich eine Schönwetterlage ein, die bis zur Lese andauerte, so dass diese unter idyllischen Bedingungen verlief. Das Ergebnis sind wunderbare.

LAGE

Nur 20% der Weinberge der Côtes-du-Rhône darf die Bezeichnung ‘Villages’ nach ‘Côtes-du-Rhône’ tragen. Dies ist nur den besten Weinbergen vorbehalten.

REIFE

Der optimale Lesezeitpunkt wurde bestimmt, indem die Reifegrade kontrolliert und die Trauben probiert wurden. Nach Ankunft des Leseguts im Keller wurden die Trauben sortiert und entrappt. Die Gärung fand in thermoregulierten Edelstahltanks von 150 hl bis 190 hl Fassungsvermögen statt. Die Extraktion erfolgte durch vorsichtiges Überpumpen, je nachdem was die Verkostung ergab. Nach dem Abstich und der malolaktischen Gärung wurden die Weine teilweise in Fuder-Fässer, in Barriques und in Edelstahltanks gefüllt, wo sie ein Jahr lang reiften.

REBSORTEN

Grenache, Syrah

VERKOSTUNG

Der Wein zeigt sich in einem schönen dunklen purpurrot. In der Nase sehr ausdrucksvoll, gibt er Noten von Brombeeren und Pfeffer preis. Am Gaumen großzügig, opulent und rund, sehr ausgewogen und strukturiert. Noten von konfitüreartigem Obst, Johannisbeergelee und schwarzen Oliven und einem langen Abgang.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 1.4 kg
Allergene

Enthält Sulfite

Erzeuger/Abfüller

Famille Perrin – 84000 Orange France

Gebiet

Côte du Rhône, Frankreich

Jahrgang

2018

Qualität

Village

Geschmack

trocken

Vol.%

14,0

Weingut

Famille Perrin

Bezeichnung

Côte du Rhône Village

GTIN

03296180001020, 3296184016839

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „2018 Famille Perrin – Côtes-du-Rhône Villages“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.